Liebe Kinder, wir vermissen euch. Die Erzieher des Budenzauber haben heute einen persönlichen Gruß für euch.

Herr Becker schreibt:

An die Buden-Zauber/innen, ich wünschen dir und deiner Familie ein frohes Osterfest. Weiterhin ganz viel Lust und Energie für all die Dinge, die dir Freude bereiten, die dir Spaß machen, die deine Entdeckerlust wecken und die dich träumen lassen. Bleib gesund!
Auf Wiedersehen und liebe Grüße, euer Herr Becker.

Frau Diekers schreibt:

Hallo Mäuse, der Schuhkobold der gelben Gruppe hat gaaaanz fürchterliche Langeweile, weil er eure Schuhe nicht durcheinander bringen kann. Er hofft, dass sich das bald wieder ändert. Ich hoffe, euch geht`s gut und ihr seid alle gesund und gut drauf. Bleibt tapfer und haltet durch. Ich hoffe, wir sehen uns ganz schnell wieder. Ich wünsche Euch und euren Eltern schöne Ostertage. Fühlt euch gaaaaz dolle gedrückt. Hab euch lieb!!!!
Lieben Gruß, Frau Diekers

Frau Jansa schreibt:

Liebe Kinder, wie ihr wisst, ist dieses Jahr ein besonderes Jahr. Daher schicke ich euch und eurer Familie auf diesem Wege ein paar liebe Zeilen. Auch ich vermisse das Zusammensein mit euch Lieben ganz arg. Zu Ostern wünsche ich euch und eurer Familie nicht nur wunderbares Wetter, sondern auch eine besonnene und fröhliche Zeit ohne Streit, dafür aber mit gaaaanz viel Spaß und bester Gesundheit. Ich drücke euch gedanklich ganz fest und freue mich auf die weiterhin glückliche Zeit mit euch.
PS: Esst für mich ein paar Ostereier mit 😉
Liebe Grüße, Dana Jansa

Frau Kamper schreibt:

Ganz liebe Ostergrüße an alle Kinder und Eltern des Budenzaubers. Ich vermisse euch sehr und mir fehlt euer Lachen, Erzählen, Spielen und manchmal sogar euer Streiten 😉 Ich hoffe, der Osterhase ist fleißig bei euch und wir sehen uns bald alle gesund wieder.
Liebe Grüße, Nadine Kamper

Frau Klütsch schreibt:

Liebe Kinder groß und klein, wollt ihr wohl recht artig sein. Corona trotzen wir zu Hause und machen dort unsere Sause. Zu Ostern nur das Beste, das wünsche ich euch zum Feste. Bleibt gesund und munter, dann kriegt euch keiner unter. Ich freue mich darauf, euch alle bald wieder zu sehen.
Liebe Grüße, Natalie Klütsch

Frau Kober schreibt:

Liebe Kinder, momentan ist eine komische Zeit. Alle sind zu Hause. Gerne hätten wir in den Osterferien tolle Sachen mit euch gemacht. Das geht nun leider nicht. Trotzdem wünsche ich euch schöne Ostern, einen fleißigen Osterhasen und ganz viel Spaß. Ich freue mich, euch bald wiederzusehen.
Lieben Gruß, Sandra Kober.

Frau Pociot schreibt:

Liebe Kinder, ich freue mich auf eure Geschichten und euer Lachen und all die schönen Sachen, die wir dann machen. Bis dahin bleibt gesund und munter, bald macht ihr den Budenzauber wieder bunter.
Lieben Gruß, Julia Pociot

Frau Rosa-Gastaldo schreibt:

Ohne Budenzauber und Kinder ist alles doof 🙁
Liebe Grüße, Frau Rosa-Gastaldo

Frau Scherzer schreibt:

Liebe Kinder, zur Zeit müssen wir besonders auf uns und andere aufpassen. Wir haben unsere Verwandten und Freunde und natürlich euch sehr gerne und wollen nicht, dass sie und ihr krank werdet. Deswegen halten wir uns fern und freuen uns, wenn es vorbei ist, euch wiederzusehen. Ich wünsche euch ein schönes Osterfest im Kreis eurer Familie. Ich hoffe, dass ihr gesund bleibt und wir uns bald wiedersehen.
Viele Grüße, Claudia Scherzer

Frau Schöner schreibt:

Liebe Kinder, ich wünsche euch allen ein schönes und aufregendes Osterfest mit eurer Familie.
Bis ganz bald, eure Frau Schöner.

Frau Wefers schreibt:

Ich wünsche euch frohe Ostern mit ganz vielen Schokoladenhasen. Wir halten fest zusammen damit wir uns bald wiedersehen.
Liebe Grüße, Frau Wefers

Frau Wentzlaff schreibt:

Ich wünsche euch allen Frohe Ostern.
Lieben Gruß, Jessy Wentzlaff

Frau Anders-Brandt schreibt:

Liebe Kinder, langsam fehlen mir die merkwürdigsten Sachen 🙂 Ich vermisse Schuhe und Jacken, als Berg, vor der Bürotüre. Fliegende Legosteine vom Podest. Tobende Kinder in der Leseecke. Buntstifte und Papierschnipsel auf dem Maltisch. Halbvolle Trinkbecher und Mandarinenschalen unter dem Tisch. Fußbälle und offene Tornisterfächer im Flur. Vergessene Sachen im Glasgang. Chaos beim Aufstellen zum Essen. Lärm in der Mensa.
Aber am allermeisten vermisse ich jedes einzelne Budenzauber-Kind, euer Lachen, euer Strahlen, eure Freude, eure Tränen, eure Sorgen, eure Begeisterung, eure Hilfsbereitschaft und euren Mut. Ich freue mich, euch bald gesund und munter wiederzusehen.
Lieben Gruß, Claudia Anders-Brandt